Van Volxem Wiltinger Riesling 2019
Van Volxem

Artikelnummer: 13069

Feiner Duft nach Süßholz, Veilchen und einem Hauch weißem Pfeffer, dazu kommen rauchige, kräuterwürzige Aromen, am Gaumen die typischen reifen gelben Früchte gepaart mit Heidelbeeren, Wacholder und etwas Schlehe, sehr langer Nachhall

Kategorie: ...Van Volxem


15,90 €
21,20 € pro 1 l

inkl. 16% USt. , inkl. Versand

ab StückStückpreis
614,90 €19,87 € pro l
1213,90 €18,53 € pro l
sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Tage

Stück


Nachdem Roman Niewodniczanski das einst renommierte Weingut Van Volxem in Wiltingen an der Saar in mühevoller Arbeit wieder aufgebaut hatte, entdeckte er unterhalb des berühmten Scharzhofberg die Parzelle Wiltinger Braunfels mit mageren Braunschieferböden und über 30 Jahre alten Reben. Hier entwickelte er zusammen mit seinem Kellermeister Dominik Völk einen Riesling mit einem sehr eigenständigen Charakter, ein nobles Ebenbild seines Terroirs. Dekantieren Sie diesen Wein und lassen ihm in einem großen Glas einige Minuten Zeit. Sie werden mit üppigsten Aromen und einer verführerischen Mineralität belohnt. Schon jetzt ein fabelhafter Genuss, wird sich der Van Volxem Wiltinger Riesling in den nächsten Jahren sicherlich noch prächtig entwickeln.

Stephan Reinhardt, Deutschland-Experte bei ROBERT PARKER'S WINE ADVOCATE schreibt begeistert:"Der Wiltinger Riesling 2016 hat ein klares und aromatisches Bouquet mit flintigem mineralischen Schiefer und perfekt reifen Steinobstaromen. Er ist anmutig cool und präzise, aber auch reif und sinnlich. Konzentriert, saftig und kristallin am Gaumen, mit super reifen, gelben Früchten ist dies ein erfrischend mineralischer und würzig-pikanter Riesling aus der Braunfels Einzellage - 92+ Parker-Punkte!"

VINOUS (David Schildknecht): "Typisch Van Volxem. Welch beeindruckendes Drehmoment und welch schiere Fülle saatypischer Aromen beim Wiltinger 2016 - 93 Punkte!"

Herkunft:
Saar QbA

Winzer:
Roman Niewodniczanski

Rebsorte:
Riesling

Geschmacksbild:
trocken, 9,4g/l Restsüsse, 7,8g/l Gesamtsäure

Alkohol:
12,5 % Vol.

Allergene:
Sulfite

Keller:
ungemein schonende Pressung über 7 Stunden, bis zu 2 Tagen Maischestandzeit, mehrwöchige Spontanvergärung durch die natürlichen Wildhefen in gebrauchten Holzfudern, lange Reifung auf der Feinhefe

Bewertungen:
ROBERT PARKER'S WINE ADVOCATE (Stephan Reinhardt) - 92+ Parker-Punkte | VINOUS (David Schildknecht) - 93 Punkte

Trinkreife:
ab jetzt bis 2029

Winzer:
Weingut Van Volxem, Dehenstraße 2, 54459 Wiltingen/Saar, Deutschland


Hersteller: Van Volxem
Land: Deutschland
Region: Saar
Rebsorte: Riesling
Inhalt:0,75 l

Die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Website wird zukünftig verhindert.