Van Volxem Riesling VV feinfruchtig 2020
Van Volxem

Artikelnummer: 13029

Duftet nach reifer Ananas und Pfirsichen, im Mund gesellt sich dazu verführerische Frucht von Aprikosen mit einer leichten Note natürlicher Süsse, schlanker, rassiger und feinfruchtiger Körper, verspielt-schiefrige Mineralität im Ausklang - Suchtfaktor garantiert!

Kategorie: ...Van Volxem


11,90 €
15,87 € pro 1 l

inkl. 19% USt. , inkl. Versand

ab StückStückpreis
610,90 €14,53 € pro l
129,90 €13,20 € pro l
$Artikel->nErscheinendesProdukt: 0
$Artikel->nLiefertageWennAusverkauft: 0
$Artikel->nAutomatischeLiefertageberechnung: 0
$Artikel->nBearbeitungszeit: 0
$Artikel->fLagerbestand: 27
$Artikel->fZulauf: 0
$Artikel->cLagerBeachten: Y
$Artikel->cLagerKleinerNull: N
$Artikel->cLagerVariation: N
$Artikel->dZulaufDatum: 0000-00-00
$Artikel->Lageranzeige: stdClass Object ( [cLagerhinweis] => Array ( [genau] => 27 Stück auf Lager [verfuegbarkeit] => Artikel verfügbar ab ) [nStatus] => 2 [AmpelText] => sofort verfügbar ) 1
$Artikel->VaterFunktionsAttribute: 1
$Artikel->fLieferantenlagerbestand: 0
$Artikel->fLieferzeit: 0
$Artikel->cEstimatedDelivery: 1 - 3 Tage
$Artikel->nMinDeliveryDays: 1
$Artikel->nMaxDeliveryDays: 3
$Artikel->cVersandklasse: standard
sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Tage

Stück


Was verbirgt sich hinter dem Riesling VV? In einem Gespräch erklärt Roman Niewodniczanski : "Die Van Volxem Weine sind in den letzten Jahren immer schlanker geworden. Mit meinen ersten Weinen wollte ich beeindrucken und voluminöse, eben dicke, mundfüllende Granaten. Jetzt bevorzuge auch ich zumeist diese neue Leichtigkeit. Und meine Weine sollen leichtfüßig sein, das ist schon immer die Triebfeder der Weine der Saar gewesen: Eine animierende Trinkbarkeit müssen sie haben. Und in dieser Hinsicht möchte ich wieder einmal meinen Betriebsleiter Dominik Völk in höchsten Tönen loben, denn er hat diese modifizierte Stilistik entscheidend mitgeprägt. Aber bisweilen vermisse ich auch die alten Van Volxem Weine. Die, aus den ersten Jahren dieses Jahrtausends. Und es gibt auch Kunden, die wehmütig an den Stil der frühen Jahrgänge zurückdenken. Und dafür gibt es nun unseren Einstiegsriesling auch in einer etwas fülligeren und feinfruchtigeren Stilistik, sahniger und verführerischer vielleicht noch als der fokussierte Schiefer-Riesling."

Durch das von Anfang sehr erfolgreiche Saar Riesling-Projekt hat Roman Niewodniczanski Zugriff auf erstklassisches Lesegut von ausgezeichneten Schiefer-Steillagen der benachbarten Vertragswinzer. Durch die in den letzten Jahren erworbenen Flächen ist der Van Volxem VV Riesling ab dem Jahrgang 2020 ein VDP.Gutswein!

Herkunft:
Saar QbA (Gutswein VDP)

Winzer:
Roman Niewodniczanski

Rebsorte:
Riesling

Geschmacksbild:
halbtrocken, 11,5g/l Restsüsse, 6,1g/l Gesamtsäure

Alkohol:
12,0 % Vol.

Allergene:
Sulfite

Keller:
ungemein schonende Pressung über 7 Stunden, bis zu 2 Tagen Maischestandzeit, mehrwöchige Spontanvergärung durch die natürlichen Wildhefen in gebrauchten Holzfudern, lange Reifung auf der Feinhefe

Trinkreife:
ab jetzt bis 2030

Winzer:
Weingut Van Volxem, Dehenstraße 2, 54459 Wiltingen/Saar, Deutschland

Hersteller: Van Volxem
Land: Deutschland
Region: Saar
Rebsorte: Riesling
Inhalt:0,75 l