Lacrimus Rioja Crianza 2016
Javier Rodriguez Lacrimus

Artikelnummer: 4420

Intensive, dunkelviolette Tönung, in der Nase würzige und balsamische Noten von reifen roten Früchten, am Gaumen rund und fleischig mit intensiver Waldbeeerenfrucht und feinsten Menthol- und Lakritzaromen sowie Gebäcknuancen, subtile Barriquenoten, cremiges Mundgefühl mit außergewöhnlicher Seidigkeit und Eleganz, sehr langer Nachhall

Hinweis: Neues Etikett

Kategorie: Rotwein


10,70 €
14,27 € pro 1 l

inkl. 19% USt. , inkl. Versand

ab Stück Stückpreis
12 9,70 € 12,93 € pro l
sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Tage

Stück


Den Grundstein des "Lacrimus-Projektes" von Javier Rodriguez, dem Önologen mit großer Erfahrung auf dem Gebiet des internationalen Weinbaus und Francisco Ruíz, Landwirt und einer der Pioniere für die neuen Tendenzen im modernen Weinbau bildet ein Weinbaugebiet von 45 Ha, gelegen in 530m Höhe, dessen mittlere Produktion in keinem Jahr die Menge von 5000 kg/Ha überschritten hat. Das Anbaugebiet ist zum Teil mit der Rebsorte Tempranillo bestockt, wobei die Reben ein Alter von mindestens 35 Jahren aufweisen, und ferner auch mit der Sorte Graciano, bei einem Rebenalter zwischen 5 und 15 Jahren. Aufgrund seiner Höhenlage und geographischen Breite weist die Einzellage Pago del Encinar einen der größten thermischen Kontraste von Rioja auf, was den Polyphenolgehalt (u.a. die Frische und Fruchtigkeit) des Weines begünstigt.

Robert Parker schreibt begeistert in seinem "Wine Advocate" 183:
"Diese Crianza besteht zu 85% aus Tempranillo und zu 15% aus Graciano und wird in neuer französischer und ungarischer Eiche für 14 Monate natürlich fermentiert und gereift. Sie hat ein verlockendes Bouquet von gerösteter neuer Eiche, Bleistiftmine, Mineral, Veilchen, Weihrauch und Schwarzkirsche. Diesem folgt ein eleganter, subtiler, rassiger Rioja mit einer seidigen Textur, einem ausgezeichneten Gleichgewicht und einem lebendigen, langen Abgang. Abgesehen von seinen außergewöhnlichen Eigenschaften ist der Lacrimus Crianza auch ein ausgezeichneter Weinwert für die nächsten acht Jahre."

Herkunft:
Rioja DOC (Einzellage Pago del Encinar), Spanien

Önologe:
Javier Rodriguez

Rebsorten:
85% Tempranillo, 15% Graciano

Geschmacksbild:
trocken, 1,9g/l Restsüsse, 4,9g/l Gesamtsäure

Alkohol:
14,5 % Vol.

Allergene:
Sulfite

Keller:
temperaturkontrollierte und schonende Maischegärung

Barrique:
14 Monate Ausbau in neuen Barriques aus ungarischer und französischer Eiche

Bewertungen:
Robert Parker 91/100 Punkte: "Elegant, subtil, rassig, mit seidiger Textur, ausgezeichneter Balance und lebhaftem Finale..." - Guia Penin (Spaniens Weinführer) bewertet mit 91/100 Punkten - Mundus Vini, der große internationale Weinpreis, vergibt GOLD - Decanter World Wine Awards vergibt SILBER

Trinkreife:
ab jetzt bis 2026

Winzer:
Rodriguez Sanzo, C/Manuel Azana, 9. Local 15, 47014, Valladolid, Spanien


Hersteller: Javier Rodriguez Lacrimus
Land: Spanien
Region: Rioja
Rebsorte: Tempranillo
Inhalt: 0,75 l